X

News

Demanio Marittimo Km 278
16/07/2019

Demanio Marittimo Km 278

kunst, Architektur, Design, Kulturen, Geschichten, Geografien

Der Strand war schon immer eine Metapher, ein Ort der Gedanken und Dialoge. Direkt am Strand, das Magazin MAPPE - Gagliardini Verlag - hat ein Kulturprojekt in Zusammenarbeit mit der Gemeinde von Senigallia, die Region Marken und mit einem breiten Netzwerk von Unternehmen, Institutionen und kulturellen Vereinigungen entwickeln gewählt.
Am Strand von Marzocca di Senigallia kehrt Demanio Marittimo Km278 am 19. Juli zurück: die Nacht der Architektur für Kunst und Design.
Von morgens bis abends ab 18 Uhr Um 6 Uhr morgens verwandeln sich 100 Meter Strand in einer Reihe von Workshops, Debatten, Performances, Video- und Soundinstallationen, DJ-Sets, Lesungen und Verkostungen in eine Bühne des zeitgenössischen Lebens.
Das von Cristiana Colli und Pippo Ciorra kuratierte Projekt wird von der Zeitschrift magazine beworben, die in Ausgabe 14, die während der Veranstaltung verteilt wird, Et al. und seinen Produkten einen ausführlichen Artikel.
Auf Bühnen an der Küste des maritimen Bereichs, in dieser neunten Ausgabe nimmt viele Designer, Architekten, Designer, Denker eingerichtet, dass dieses Jahr in der Lage sein wird, auf unseren Stühlen geflochten Draht 001, sitzen, die immer einen besonderen Platz in der Vorstellung besetzen kollektiv für ihre absolut adriatische Dimension und perfekt auf die Veranstaltung abgestimmt.

PROGRAMM

blättern Sie in der Zeitschrift MAPPE